Skip to main content

Bosch WTW87540 Serie 8 Wärmepumpentrockner

(4 / 5 bei 13 Stimmen)

799,00 € 1.049,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 21, 2017 1:29 pm

Hersteller
Trocknerart
Energieeffizienz
Ladevolumen9 kg
Geräuschpegel64 dB

Mit bis zu 9 Kilogramm Ladekapazität bietet sich der Bosch WTW87540 besonders für große Haushalte an. Seine Energieeffizienklasse ist A++, seine Kondensationseffizienzklasse A. Somit ist er umweltfreundlich und hat eine hohe Effizenz. Ein übersichtliches Display verrät die verbleibende Dauer, das gewählte Programm und vieles mehr. Abgesehen von Standard-Programm verfügt der Bosch WTW87540 über zahlreiche Spezialprogramme. Darunter befindet sich ein, speziell für die Bedürfnisse von Allergikern ausgelegtes, Programm zur Trocknung von Textilien. Der jährliche Stromverbrauch liegt bei durchschnittlich 256 kWh, was ein guter Wert für ein Gerät dieser Klasse ist.
Der Trockner misst 842x598x599mm und hat ein Gewicht von 57 Kilogramm. Die Betriebslautstärke liegt bei 64 dB.


Gesamtbewertung

88.75%

"durchgehend sehr gute Ergebnisse"

Programme
90%
sehr gut
Extras
90%
sehr gut
Bedienung
85%
sehr gut
Verbrauch
90%
sehr gut

Test des Bosch WTW87540 Wärmepumpentrockner

Der Bosch WTW87540 ist ein qualitativ hochwertiger Wäschetrockner, der mit 9 Kilogramm Ladekapazität zu den größeren Trocknern bei unserem umfassenden Test zählt.
Er trocknet 1 Kilogramm Wäsche in weniger als 20 Minuten, und bietet auch ansonsten eine Menge ausgeklügelter Details und Programme. Durch Verwendung des Wärmepumpenprinzips ist der Bosch WTW87540 wirtschaftlich und umweltfreundlich zugleich.
Mit Platz für bis zu 9 Kilogramm Wäsche, kann der Bosch WTW87540 für Haushalte bis 6 Personen verwendet werden.

Technische Daten

Maße: 652 x 598 x 842 mm
Gewicht: 57 Kilogramm
Ladekapazität: 9 Kilogramm
Energieeffizienzklasse: A++
Energieverbrauch: 259 kWh/Jahr
Lautstärke: 64 dB

Produktdetails

Der Bosch WTW87540 kann große Mengen an Wäsche bewerkstelligen und nimmt seinem Besitzer Arbeit ab. So verfügt er über eine Automatik, welche regelmäßig den Kondensator reinigt. Dadurch kann ein permanent niedriger Stromverbrauch sowie tadellose Funktion gewährleistet werden. Der Bosch WTW87540 verbraucht 259 kWh im Jahr und seine Energieeffizienzklasse liegt bei A++. Die Kondensationseffiziezklasse dieses Gerätes ist A und somit der Idealfall.

Im Standard-Programm und mit voller Beladung nimmt die Trocknung 201 Minuten in Anspruch. Daraufhin erhält man flauschig weiche Wäsche, welche zudem noch überaus freundlich für Allergiker ist.
Im laufenden Zustand erzeugt der Bosch WTW87540 einen Geräuschpegel von 64 dB, womit er sich in unserem Trockner Test im Mittelfeld bewegt.

In reinem Weiß kommt der Bosch WTW87540 elegant daher. Der Drehschalter zur Auswahl der Programme ist zentral angeordnet. Rechts daneben befindet sich ein übersichtliches Display, was verschiedene Informationen, wie beispielsweise die Restdauer, verrät. Die großzügig dimensionierte Ladeluke ist angenehm zu entriegeln und erleichtert das Einladen der Wäsche.

Der Bosch WTW87540 ist ein geräumiger Wärmepumpentrockner, der insbesondere für Allergiker bestens geeignet ist. Sowohl in der Bedienung, als auch bei den Ergebnissen, stellt er höchste Ansprüche zufrieden.

Programme

Programmauswahl beim Bosch WTW87540 ist hoch. Zu den Spezialprogrammen zählen unter anderem Wolle finish, Mix, Handtücher, Steppdecken, Sportbekleidung, Zeitprogramm warm/kalt, Blusen und Hemden, Baumwolle, Pflegeleicht, Daunen, sowie Feinwäsche. Darüber hinaus verfügt er über das Schnellprogramm ExtraKurz 40. Hierbei wird die Wäsche in nur 40 Minuten schonend getrocknet.
Als weitere Besonderheit kann Bosch WTW87540 mit seinem AllergiePlus Programm überraschen. Dieses ermöglicht eine, speziell auf die Bedürfnisse von Allergikern abgestimmte, Art der Trocknung. Eventuelle Verunreinigungen und Rückstände von Waschmitteln werden restlos entfernt, weswegen der Bosch WTW87540 auch mit dem ECARF Qualitäts Siegel ausgezeichnet ist.

Die Dauer des Standard-Programms beträgt im Durchschnitt 123 Minuten. Somit liegt der Bosch WTW87540 im soliden Mittelfeld was die Dauer der Trocknung betrifft.

Der Bosch WTW87540 Wärmepumpentrockner verfügt über alle im Alltag benötigten Programme. Dank seines AllergiePlus Programms ist er auch besonders für Allergiker interessant.

Extras

Wie auch andere Wäschetrockner von Bosch, verfügt auch der WTW87540 über die Selbstreinigungsfunktion. Somit erspart er dem Besitzer die mühevolle Reinigung des Kondensators von Hand und sorgt für langfristige Zufriedenheit.

Das SensitiveDrying System sorgt für eine Verwirbelung der eintretenden, warmen Luft in die Trommel. Dadurch gelangt die Luft gleichmäßig an alle Stellen und sorgt somit für sanfteres Trocknen. Dafür wurden speziell die Wand der Trommel sowie die Mitnehmer konzipiert. Damit erhält man im Anschluss angenehm weiche Wäsche.

Mit dem autoDry System wird Eingehen der Wäsche durch einen Feuchtigkeitssensor verhindert. Dieser beendet den Durchgang, sobald nicht mehr ausreichend Feuchtigkeit in der Wäsche vorhanden ist.

Zusätzlich ist der Bosch WTW87540 noch, durch sein Design bedingt, zur Dämpfung von Vibrationen vorgesehen. Diese entstehen bei Nutzung des Trockners und können sich übertragen. Dadurch können Störgeräusche entstehen und unangenehm auffallen. Um dies zu verhindern werden durch die Konstruktion des Bosch WTW87540 nur wenige Schwingungen weitergeleitet.

Auch wenn man den Bosch WTW87540 mit einer Waschmaschine ordnungsgemäß verbinden möchte, bietet Bosch dafür die passende Lösung. Es sind verschiedene Verbindungsrahmen erhältlich sowie ein angepasster Wollekorb, durch welchen sich Wolltextilien besonders schonen trocknen lassen.

Mit dem Bosch WTW87540 bekommt man einen robusten Wäschetrockner. Mit vielen nützlichen Extras und durchdachter Struktur hat der Bosch WTW87540 eine Menge zu bieten.

Bedienung

Im Umgang bereitet der Bosch WTW87540 keinerlei Schwierigkeiten. Die Benutzeroberfläche wurde absichtlich so angelegt, dass sie die intuitive Bedienung ermöglicht. Der Drehschalter für die Programmauswahl befindet sich oben mittig am Gerät. Rechts davon befindet sich ein übersichtliches Display, welches die verbleibende Dauer der Trocknung, das ausgewählte Programm sowie weitere wichtige Informationen wiedergibt. Es ist von 9 Druckschaltern umgeben. Über diese kann man Funktionen wie Knitterschutz oder die Kindersicherung aktivieren, neben einigen anderen.
Oben links am Gerät befindet sich das Schubfach für das Kondenswasser. Darin sammelt sich das Wasser, was während der Trocknung der Wäsche entzogen wird. Zum Entfernen wird es einfach nach vorne entnommen. Sicherheitshalber sollte man den Behälter nach jeder Benutzung entleeren, da es ansonsten zu Beeinträchtigung der Funktion kommen könnte.

Mit 9 Kilogramm Ladekapazität zählt der Bosch WTW87540 mitunter zu den größeren Geräten in unserem Wäschetrockner Test. Dementsprechend großzügig ist auch die gläserne Luke zum Beladen des Trockners gestaltet. Geöffnet wird die Luke auf der linken Seite.

Die Bedienung des Bosch WTW87540 zeigt, wie einfach es sein kann. Alle Bedienelemente sind gut zugänglich und leicht verständlich zu erkennen. Das große Display ermöglicht jederzeit den Abruf des aktuellen Status sowie etwaige Warnungen oder Signale.

Verbrauch

Selbstverständlich hat der Bosch WTW87540 mit seinen 9 Kilogramm Ladekapazität einen höheren Stromverbrauch als ein kleineres Gerät. Doch Dank der Wärmepumpentechnik ist der Verbrauch für ein solches Gerät überraschend gering. Mit 256 kWh innerhalb eines Jahres hält sich der Verbrauch in Grenzen. Zur Ermittlung dieses Wertes dient der Wert aus 160 Trocknungszyklen im Standard-Programm. Die Art der Beladung variiert unterdessen zwischen Teilbeladung und vollständiger Füllung.

Im Betrieb mit dem Standerd-Programm benötigt der Bosch WTW87540 bei teilweiser Beladung der Trommel 1,21 kWh für die Trocknung. Bei kompletter Beladung kommt er auf 2,13 kWh.

Mittels der fortschrittlichen Wärmepumpentechnik gelingt es dem Bosch WTW87540, trotz seines großen Ladevolumens, nur einen verhältnismäßig geringen Stromverbrauch zu realisieren. Daher ist der Bosch sehr zu empfehlen für größere Haushalte, welche hohe Anforderungen haben.

Fazit

Der Bosch WTW87540 eignet sich Dank seiner Kapazität von 9 Kilogramm perfekt für größere Haushalte mit viel anfallender Wäsche. Mit einem extra Programm für Allergiker, dürfte er auch für diese von besonderem Interesse sein.

Die selbstständige Reinigung des Kondensators sorgt ein Betriebsleben lang für sichere Funktion, prefekte Ergebnisse und einen gleichbleibend niedrigem Stormverbrauch. Doch auch seine anderen durchdachten Features machen den Wäschetrockner zu einem klaren Qualitätsprodukt, welches lange Freude bereiten kann.

Für die meisten gängigen Wäschearten geeignet, umweltfreundlich und effizient ist der Bosch WTW97540 der ideale Trockner für größere Haushalte.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

LAHELA Trocknerbälle

16,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 21, 2017 1:29 pm

Zum TestberichtZum Angebot auf *
Lenor Trocknertücher Sommerbrise

14,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 21, 2017 1:29 pm

Zum TestberichtNicht Verfügbar
SNUGGLE Kuschelweich Trocknertücher

14,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 21, 2017 1:29 pm

Zum TestberichtNicht Verfügbar

799,00 € 1.049,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: November 21, 2017 1:29 pm