Skip to main content

AEG Lavatherm TÖKO+++IH Wärmepumpentrockner

(3.5 / 5 bei 61 Stimmen)

568,90 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Juli 24, 2017 5:43 am

Hersteller
Trocknerart
Energieeffizienz
Ladevolumen8 kg
Geräuschpegel65 dB

Der AEG Lavatherm TÖKO+++IH ist ein Wärmepumpentrockner der Energieeffizienzklasse A+++. Seine Kondensationseffizienzklasse beträgt A. Der durchschnittliche Stromverbrauch beträgt jährlich 177 kWh. Als weitere Besonderheiten bietet er das Ökoflow und AbsoluteCare System, eine Pro Tex Schontrommel mit Beleuchtung, OptiSense, und Silent System zur Geräuschdämpfung. Neben den Standard-Programmen verfügt er Seide und Wolle. Er fasst bis zu 8 Kilogramm Wäsche und hat während des Betriebs eine Lautstärke von 65 dB.

Der AEG Lavatherm TÖKO+++IH verfügt über die Maße 600 x 630 x 850 mm und ein Gewicht von 51 Kilogramm.

 


Gesamtbewertung

91.25%

"geringster Stromverbrauch im Test"

Programme
80%
gut
Extras
100%
ausgezeichnet
Bedienung
85%
sehr gut
Verbrauch
100%
ausgezeichnet

Der AEG Lavatherm TÖKO+++IH im Detail

Der AEG Lavatherm TÖKO+++IH ist eines der wirtschaftlichsten und umweltfreundlichsten Geräte im Test. Der ansprechende Wärmepumpentrockner verfügt über einige raffinierte Features, welche Ergebnisse und Bedienung noch leichter machen. Zu seinen Besonderheiten zählt unter anderem das OptiSense System, welches besonders ökonomisches Trocknen ermöglicht. Der überaus geringe Stromverbrauch sowie seine Ladekapazität von 8 Kilogramm machen ihn zum idealen Gerät für Haushalte mit viel Wäsche.

Technische Daten

Maße: 600 x 630 x 850 mm
Gewicht: 51 Kilogramm
Ladekapazität: 8 Kilogramm
Energieeffizienzklasse: A+++
Energieverbrauch: 177 kWh/Jahr
Lautstärke: 65dB

Produktdetails

Seine durchdachte Entwicklung verhelfen dem AEG Lavatherm TÖKO+++IH zu einem sehr geringen Stromverbrauch. Gerade einmal 177 kWh verbraucht das Gerät in einem Jahr für 160 Trocknungszyklen. Dank dieser Leistung ist der AEG Lavatherm TÖKO+++IH auch mit der Energieeffizienzklasse A+++ ausgezeichnet. Damit gehört er, in Bezug auf den Stromverbrauch, zu den Spitzenprodukten im Test. Seine Kondensationsklasse ist ebenfalls A. Bei kompletter Füllung benötigt der Trockner mit dem Standard-Baumwollprogramm 215 Minuten für den Vorgang. Der AEG Lavatherm TÖKO+++IH ist mittels seiner 8 Kilogramm Ladekapazität auch für größere Haushalte geeignet. Die Betriebslautstärke des Gerätes misst 65 dB.

Hautsächlich prägt die Farbe Weiß das Erscheinungsbild des AEG Lavatherm TÖKO+++IH. Daneben sind einige Elemente noch in Silber gehalten, was dem Trockner ein frisches Äußeres verschafft. Alle Schalter und Bedienelemente lassen sich gut bedienen und das Innere der Trommel ist beleuchtet. Zusätzlich verfügt der Wärmepumpentrockner über ein kleines Display. Der AEG Lavatherm TÖKO+++IH ist ein optisch ansprechender Wäschetrockner. Mit seiner modernen Technologie und den vielen Features ist man für alle Eventualitäten gewappnet.

Programme

Die Programmauswahl beim AEG Lavatherm TÖKO+++IH ist übersichtlich aufgeteilt zwischen Mischgewebe und Baumwolle. Neben den zahlreichen Standard-Programmen bietet der Trockner auch Möglichkeiten für Sportbekleidung, empfindliche Materialien wie Seide, Daunen, Bettwäsche, Jeans, Zeitprogramme und Kurzprogramme. Extra für sensible Wolltextilien verfügt der AEG Lavatherm TÖKO+++IH über ein Woll-Programm, welches die Wäsche auf besonders schonende Weise trocknet. Dafür wurde das Gerät auch mit dem Woolmark Blue Zertifikat ausgezeichnet.
Komplett befüllt, dauert die Trocknung im Standard-Baumwollprogramm 215 Minuten mit dem AEG Lavatherm TÖKO+++IH. Nur teils gefüllt, nimmt der Vorgang immer noch 123 Minuten in Anspruch. Die vergleichsweise langen Zeiten der Trocknung sind durch seine Bauart als Wärmepumpentrockner bedingt.

Die Programmauswahl des AEG Lavatherm TÖKO+++IH ist sinnvoll gestaltet und bietet für jede Situation das passende Programm.

Extras

Hier kann der AEG Lavatherm TÖKO+++IH seine Stärken ausspielen. Der moderne Wärmepumpentrockner hat eine Reihe intelligenter Extras verbaut. Den Anfang macht das OptiSense System. Hierbei messen 4 Sensoren im Inneren der Trommel permanent die Restfeuchtigkeit der Wäsche. Erreicht diese den gewünschten Wert, beendet das Gerät den Durchgang. So lässt sich einerseits Wäsche vor unerwünschtem Eingehen bewahren, andererseits hilft es dabei, den Stromverbrauch des Trockners zu senken.
Das ÖkoFlow System des AEG Lavatherm TÖKO+++IH filtert selbst kleinste Flusen heraus und ermöglicht eine einfache Reinigung. Dadurch kann der Trockner lange Zeit mit einem niedrigen Verbrauch arbeiten.
Die XXL-Pro Text Schontrommel und ihre 3 Mitnehmer im Inneren sind für eine extra sanfte Behandlung der Wäsche konzipiert. Somit wird die Wäsche noch weicher als bisher. Darüber hinaus sorgt eine Beleuchtung der Trommel mittels LED für optimale Einsicht.

Gerade wenn man keinen laute Betriebslautstärke wünscht, unterstützt das Silent System des AEG Lavatherm TÖKO+++IH einen dabei. Dank durchdachter Isolierung von lärmenden Bauteilen konnte der Geräuschpegel deutlich gesenkt werden.

Mit dem AbsoluteCare System des Wäschetrockners wird jeder Durchgang zur Maßarbeit. Es sorgt für eine Angepasste Richtung und Geschwindigkeit der Drehbewegung der Trommel, wodurch die Wäsche sehr weich heraus kommt.

Falls man den AEG Lavatherm TÖKO+++IH mit einer Waschmaschine verbinden möchte, bietet der Markt Verbindungsrahmen. Durch solch einen Rahmen lassen sich Unfälle vermeiden, da die Geräte sich auf Grund von Vibrationen verschieben können.

Anhand seiner herausragenden Extras hat der AEG Lavatherm TÖKO+++IH viel zu bieten. Das Zusammenspiel der einzelnen Besonderheiten macht das Gerät zu einem hoch effizienten und umweltfreundlichen Wäschetrockner.

Bedienung

Der AEG Lavatherm TÖKO+++IH ist übersichtlich strukturiert, was die Auswahl der Programme betrifft. Der zentrale Drehschalter bietet links eine Auswahl von Programmen für Mischgewebe und rechts die Wahl für Baumwollgewebe.
Rechts neben dem Drehschalter befindet sich ein schmales Display mit 6 Schaltern für weitere Funktionen. Darüber hinaus finden sich hier noch Kontrolleuchten für Behälter, Sieb und Kondensator. Sie zeigen dem Benutzer, welche Teile des AEG Lavatherm TÖKO+++IH gerade seine Aufmerksamkeit erfordern.

Oben links am Trockner befindet sich aus Ausziehfach für gesammeltes Kondenswasser. Um das Risiko von Fehlfunktionen zu vermeiden, sollte das aufgefangene Wasser nach jeder Trocknung entleert werden.

Die Verriegelung der großen Ladeluke befindet sich auf der rechten Seite. Nach dem Öffnen der Luke findet sich das Flusensieb im unteren Bereich des Durchgangs. Das Sieb sollte nach jeder Nutzung gereinigt werden, da es ansonsten zu einem Luftstau kommen kann. Daraus resultieren höherer Stromverbrauch und mangelhafte Ergebnisse. Das Sieb wird einfach nach oben entnommen und nach Reinigung auf dem gleichen Weg wieder eingesetzt.
Unten am Gerät befindet sich noch eine Plastikverkleidung, hinter welcher sich der Kondensator befindet. Dieser sollte regelmäßig gereinigt werden, eine Kontrollampe gibt Aufschluß über den genauen Zeitpunkt.

Der AEG Lavatherm TÖKO+++IH ist unkompliziert in der Handhabung. Seine klare Struktur und sinnvolle Anordnung aller Bedienelemente ermöglichen einen einfachen Umgang.

Verbrauch

Selbstverständlich gehört der AEG Lavatherm TÖKO+++IH in diesem Punkt zu den absoluten Spitzenreitern in unserem umfassenden Trockner Test. Das mit der Energieeffizienzklasse A+++ ausgezeichnete Gerät verbraucht jährlich nur 177 kWh. Dieser Wert wurde anhand von 160 Trocknungszyklen im Standard-Baumwollprogramm, bei abwechselnder Teil- und Vollbeladung, ermittelt.
Bei vollständiger Beladung mit 8 Kilogramm Wäsche benötigt der AEG Lavatherm TÖKO+++IH lediglich 1,51 kWh. Bei teilweiser Beladung sind es sogar nur 0,8 kWh. Sowohl in ausgeschaltetem, als auch in unausgeschaltetem Zustand hat das Gerät eine Leistungsaufnahme von 0,11 Watt.

Durch seinen sehr geringen Verbrauch bei stolzen 8 Kilogramm Ladekapazität kann der AEG Lavatherm TÖKO+++IH vollends überzeugen und hat sich eine klare Empfehlung verdient.

Fazit

Der AEG Lavatherm TÖKO+++IH bietet alles, was einen zeitgemäßen Wäschetrockner ausmacht. Durch seine Wärmepumpentechnik und intelligenten Lösungen, wie das OptiSense System, ermöglicht das Gerät eine dauerhaft günstige Nutzung.

Durch einen Verbrauch von gerade einmal 177 kWh pro Jahr rechnet sich der AEG Lavatherm TÖKO+++IH schon nach kurzer Zeit und schont gleichzeitig die Umwelt.
Seine einfache Bedienung sowie eine sinnvolle Programmauswahl ermöglichen komfortable Trocknung, auch von empfindlichen Textilien.
Mit 8 Kilogramm Fassungsvermögen ist er für bis zu 5 Personen zu gebrauchen und auch klar zu empfehlen! 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

SNUGGLE Kuschelweich Trocknertücher

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Juli 24, 2017 5:43 am

Zum TestberichtNicht Verfügbar
Lenor Trocknertücher Sommerbrise

14,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Juli 24, 2017 5:43 am

Zum TestberichtNicht Verfügbar
LAHELA Trocknerbälle

16,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Juli 24, 2017 5:43 am

Zum TestberichtZum Angebot auf *

568,90 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Juli 24, 2017 5:43 am